JesulobDe Beitragsbild Poesie - Dank Seines Glaubens
Gedichte

Dank Seines Glaubens

Mein Glaube war mir oft ein Schatten,
wenn ich die Worte nicht verstand,
sie mich in meinem Tun ermatten,
der Glaube ist dann nur Gewand,

und nicht der tiefe Sinn des Lebens,
den uns Herr Jesus Christus gibt;
er ist dann Totpunkt unsres Strebens
vorbei am Ruhm, dass Gott uns liebt

in Seinem Sohn, der für uns alle
Sein Leben gab, als Gott Ihn rief
zu sich in Seine Throneshalle;
für uns Menschen Er entschlief,

um kurze Zeit danach zu schweben,
himmelwärts dem Throne zu,
den Tod besiegt für unser Leben
an Seines Seite ew’ger Ruh,

bestraft sind Sünden und das Böse,
durch des Sohnes heilig Kraft,
dass Er auch uns davon erlöse
mit Glauben, der Vollendung schafft.