• JesulobDe Beitragsbild Poesie - Durch und für Ihn

    Durch und für Ihn

    Jesus ist das Spiegelbild von Gott, dem Unsichtbaren,geboren war als Erster Er, sich selbst zu offenbaren,indem er schuf die Himmelswelt, die Erde und das Leben,und alles völlig unsichtbar, gleich Macht zur Macht erheben. Ist alles durch und für Ihn da,…

  • JesulobDe Beitragsbild Poesie - Der Neue Bund

    Im Neuen Bund

    Mit Verstand versuchte ich, den Glauben zu verstehn,doch konnte ich dann irgendwann keine Grenzen sehn,zwischen dem, was mich so quält, der Wunsch nach Harmonie,und der Welt mit Lustgewinn als Dunkelheit der Ironie. Der Geist war einfach leergefegt, ich musste ihn…

  • JesulobDe Beitragsbild Poesie - Aus Gottes Kraft geboren

    Aus Gottes Kraft geboren

    Geboren sind aus Gottes Kraft zwei Menschen gleicher Stadt; die Eltern hatten es geschafft, dass jeder Glauben hat. Von Kindesbeinen lernten sie, dass Gott sie retten wird, doch beugte einer seine Knie, dass Gott sich niemals irrt. * Ist mir…

  • JesulobDe Beitragsbild Poesie - Die Wahl

    Die Wahl

    Zur Smartphoneversion DESKTOPVERSION Wann bin ich am Ziel des Seins;wenn ich bin Einsmit mir und meinem Leben? Wenn mein Leben ist vorbei,bin ich dann frei,es einfach abzugeben? ❈ Ist es mir auch wirklich klar,dass ich es war,der sich im Kreise…

  • JesulobDe Beitragsbild Poesie - Die Wahl

    Die Wahl (für Phone)

    Zur Desktopversion SMARTPHONEVERSION Wann bin ich am Ziel des Seins;wenn ich bin Einsmit mir und meinem Leben?Wenn mein Leben ist vorbei,bin ich dann frei,es einfach abzugeben? Ist es mir auch wirklich klar,dass ich es war,der sich im Kreise dreht?und der…

  • JesulobDe Beitragsbild Poesie - Mein Herz sich beugt

    Mein Herz sich beugt

    Zur Smartphoneversion DESKTOPVERSION AIst mir ein Berg zu hoch geworden,fürchte ich mich vor der Welt,dann klage ich mit schönen Wortenbei dem, der meine Sicht verstellt. BDrum such ich nicht der Welten Glück,das mich in meinem Glauben hemmt,und kehre um, dass…

  • JesulobDe Beitragsbild Poesie - Mein Herz sich beugt

    Mein Herz sich beugt (für Phone)

    Zur Desktopversion SMARTPHONEVERSION Ist mir ein Berg zu hoch geworden,fürchte ich mich vor der Welt,dann klage ich mit schönen Wortenbei dem, der meine Sicht verstellt. Ist mir ein Tal zu tief geworden,suchte ich nicht lang genugnach meinem Heiland aller Orten,schon…

  • JesulobDe Beitragsbild Poesie - Gnade Deiner Zeit

    Gnade Deiner Zeit

    Die Gnade Deiner Zeit auf Erden hat mich bald mit Dir vereint, um jenes Licht in mir zu werden, worüber man am Kreuz geweint, als es verging, um umso heller in die Dunkelheit zu scheinen, wo Tod regiert im Erdenkeller…

  • Christenleben

    Herr, oh Jesus! Oh, das klingt des Morgens frisch wie lieblich Tau, Dein Wort mir an die Ohren dringt und flüsternd ich mich langsam trau, zu Dir zu reden, ehrfurchtsvoll die Finger ineinander fassen und Buße mich erwecken soll, mich…

  • JesulobDe Beitragsbild Poesie - Vergebende Liebe

    Vergebende Liebe

    Vergeblich mag das Fleisch vergeben, wenn die Liebe nicht im Spiel, sie deshalb in dem irdisch Leben noch nie aus ihren Grenzen fiel. Ist es die Liebe in dem Geist, die völlig frei und endlos liebt, nachdem der Mensch geheiligt…