JesulobDe Beitragsbild (560)
Gedichte,  Liedtexte,  Lyrik,  Poesie

Vater im Himmel

Vater im Himmel, gepriesen seist Du heilig,
gepriesen seist Du heilig mit Dir Barmherzigkeit.
Vater im Himmel, erbarme Dich dann unser,
erbarme Dich dann unser Herz in bittrer Zeit.

Vater im Himmel, sandtest uns den Namen,
sandtest uns den Namen aus unsichtbarer Welt;
Vater im Himmel, wie können wir’s vergelten,
wie können wir’s vergelten, wenn Sünd gefangen hält.

Vater im Himmel, Dein Sohn der Seligkeit,
Dein Sohn der Seligkeit für uns von Dir gegeben,
Vater im Himmel, Sein Herz schlug kurze Zeit
Sein Herz schlug kurze Zeit, damit wir für Ihn leben.

Vater im Himmel, verstünden wir Dein Wesen,
verstünden wir Dein Wesen, wenn Jesus nicht das Heil;
Vater im Himmel, nur Er kann uns erzählen,
nur Er kann uns erzählen, von uns als Seinem Teil.

Vater im Himmel, dumm sind wir geboren,
dumm sind wir geboren, zu lernen immerfort,
Vater im Himmel, der Tröster dieser Erde,
der Tröster dieser Erde erklärt uns nun Dein Wort.

Vater im Himmel, halte unsre Hände,
halte unsre Hände damit wir bei Ihm sind,
Vater im Himmel, geheiligt sei Dein Name,
geheiligt sei Dein Name und wir Dein heilig’ Kind.